Datenkristall der Banklogistik

Hier könnt ihr eure kreativen Ergüsse verewigen. Dieses Forum ist für alle Ideen, die Items betreffen.
Antworten

Wie findet ihr das?

Gut!
9
100%
Schlecht, weil...
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 9

Benutzeravatar
Punkrocker
Beiträge: 640
Registriert: 17.02.2008, 17:33

Datenkristall der Banklogistik

Beitrag von Punkrocker » 11.05.2013, 12:58

Datenkristall der Banklogistik
(ja der name ist doof, andere vorschläge gern gesehen)

Die Forschung Banklogistik sollte stufenweiße die Kosten senken, die ANDERE bezahlen, bei einem selbst Items in der Bank zu hinterlegen.
"Wer Anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät"

Benutzeravatar
Punkrocker
Beiträge: 640
Registriert: 17.02.2008, 17:33

Re: Datenkristall der Banklogistik

Beitrag von Punkrocker » 19.05.2013, 09:45

29 leser und keiner lässt ne meinung da...

warum schreib ich im forum überhupt noch -.-
"Wer Anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät"

Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1769
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Re: Datenkristall der Banklogistik

Beitrag von Calideya » 19.05.2013, 13:52

solange es keine negativen stimmen gibt, sind es doch positive antworten :o)
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Der Sandige Baron
Beiträge: 4
Registriert: 24.01.2010, 19:19

Re: Datenkristall der Banklogistik

Beitrag von Der Sandige Baron » 20.05.2013, 23:33

gute idee punki ;)


also wenn ich forsche zahlst du weniger?
oder forscht du damit du weniger zahlst ^^

Benutzeravatar
Punkrocker
Beiträge: 640
Registriert: 17.02.2008, 17:33

Re: Datenkristall der Banklogistik

Beitrag von Punkrocker » 21.05.2013, 11:06

der gedanke war, dass man die lagerkosten senkt die andere zahlen wenn sie etwas in deine bankfächer legen...

und was mir jetzt in der zwischenzeit noch kam, man könnte auch jede stufe forschung noch einen ladeplatz dazusetzen.... (also dass die 50 limit ausdehnbar sind)
"Wer Anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät"

Antworten