Welches Betriebssystem?

Hier kann über alles diskutiert werden, wirklich alles. (Betonung liegt auf "diskutiert", das ist also kein Freischein zum Spamen.)
(Beitragszähler deaktiviert)
Antworten
Benutzeravatar
Morg
Beiträge: 193
Registriert: 23.05.2007, 21:29
Wohnort: localhost
Kontaktdaten:

Welches Betriebssystem?

Beitrag von Morg » 11.03.2008, 19:26

Hehe, der Thread, der von vielen Mods gehasst wird (weils da oft zu sinnlosen, heftigen "Disussionen" kommt):

Welches Betriebssystem benutzt ihr, wie lang schon, (eventuell auch wie lang noch), wie zufrieden seid ihr, was findet ihr gut daran, was schlecht etc...


Aaaalso, ich benutz momentan Gutsy.
Also Ubuntu 7.10.
Bin grad am nochmal neu aufsetzen - diesmal mit ner 32bit-Version.
Mit der 64er war ich schon SEHR zufrieden, aber Grakatreiber ging nicht sooo gut mit meiner recht neuen Radeon X1950GT (ATI is überhaupt nicht soooo Linuxtauglich wie Nvidia denk ich mal), und Skype geht ned auf ner 64er^^
Ausserdem gingen ein paar Spiele nicht... vielleicht ändert sich das.

Vor ungefähr 2 Wochen noch war ich trauriger XP-User, aber ich hab jetzt mal den Schritt gewagt und bin komplett umgestiegen.
Hatte zwar noch SuSE und XP als Zweit- und Drittsysteme oben, aber bin draufgekommen das SuSE den X-Server nicht startet und ich XP mit GRUB nicht mehr booten kann xD Liegt wohl an der blöden Partitionierung, die ich hatte...


Wenn ich fertig bin kann ich dann mehr zu Gutsy32 berichten ;)
.........(__)
.........(oo)
.../-------\/
../.|.....||
.*../\---/\
....~~...~~
...."Have you mooed today?"...

apt has Super Cow powers. Super cows do not look like normal cows.

Benutzeravatar
Phönix
Beiträge: 2329
Registriert: 04.04.2007, 18:10
Wohnort: Gleich neben Bulli
Kontaktdaten:

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von Phönix » 11.03.2008, 19:30

*XP User seit Ewigkeiten ist*

Und ich verstehe ehrlich gesagt diese Diskussion immer nicht. Windows läuft schon seit Jahren und das ist schön. Es ist Benutzerfreundlich und ich muss mich nicht erst einarbeiten. Diese Windoof Gelaber wird doch alles nur nachgeplappert.

Demnächst steige ich auf Vista um sobald mein neuer Arbeitsspeicher kommt :wink:
What more can I say?

Benutzeravatar
Morg
Beiträge: 193
Registriert: 23.05.2007, 21:29
Wohnort: localhost
Kontaktdaten:

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von Morg » 11.03.2008, 19:57

Das ist eins der Dinge dich ich an VISTA nicht verstehe, das man den PC aufrüsten sollte, wenn mans benutzen will^^
Linux (speziell mit Compiz) schaut besser aus und rennt auf 3 Jahre älteren PCs.

Btw, an alle, die es interessiert:
ATI-Linux-Wiki hat geschrieben:* Note: 8.471.0 does NOT work on amd64 - it conflicts with ia32-libs, which it depends on! (they both contain /usr/lib32/libGL.so.1
Die neuen ATI-Treiber gehen auf der 64bit-Version überhaupt nicht...

Und bei Linux muss man sich genauso viel Einarbeiten wie bei Windows.
Bei Windows is es von Vorteil wenn man bisschen mehr weiß, genauso wie bei Linux. Aber zwingend notwendig ist es nicht.
.........(__)
.........(oo)
.../-------\/
../.|.....||
.*../\---/\
....~~...~~
...."Have you mooed today?"...

apt has Super Cow powers. Super cows do not look like normal cows.

SpaceNatla
Beiträge: 599
Registriert: 15.03.2007, 17:29

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von SpaceNatla » 11.03.2008, 20:26

Windows XP nach dem alten Prinzip "never change a running system" :mrgreen:

Und zu diesem Vista, es ist bunter, es ist grösser und das war es dann schon. Dürfte echt nicht lange dauern, bis da was Neues kommt, da es in meinen Augen ein totaler Flop ist.

C-Bird
Administrator
Beiträge: 444
Registriert: 30.03.2007, 23:41

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von C-Bird » 12.03.2008, 00:05

Kurz und knapp, ohne mich für die jeweiligen Dinge zu "rechtfertigen":
Ubuntu 7.10,
Winodws Vista,
Mac OS X, Version 10.4.8,
Windows XP.
Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott.
(Karl Kraus, öst. Schriftsteller 1874-1936)

Benutzeravatar
Morg
Beiträge: 193
Registriert: 23.05.2007, 21:29
Wohnort: localhost
Kontaktdaten:

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von Morg » 12.03.2008, 15:24

@C-Bird: Will aber trotzdem wissen, wie Mac so ist^^
Weil da hab ich absolut null Erfahrung.
.........(__)
.........(oo)
.../-------\/
../.|.....||
.*../\---/\
....~~...~~
...."Have you mooed today?"...

apt has Super Cow powers. Super cows do not look like normal cows.

C-Bird
Administrator
Beiträge: 444
Registriert: 30.03.2007, 23:41

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von C-Bird » 12.03.2008, 17:39

Mac OS hat Smultron. Also ist es besser das du keinen hast... Jedesmal wenn ich unter Linux oder Windows on bin suche ich verzweifelt nen gescheiten Editor x-] Und da ich oft unter Linux/Windows on bin dauerts auch oft bis ich mal Lust habe was zu programmieren... Macht am Mac halt am meisten Laune - und der hat kein W-Lan. Und das Netzwerkkabel is einfach nur "schlecht" positioniert ._______.
Ein Blitzableiter auf einem Kirchturm ist das denkbar stärkste Mißtrauensvotum gegen den lieben Gott.
(Karl Kraus, öst. Schriftsteller 1874-1936)

integrabel
Beiträge: 48
Registriert: 15.03.2007, 18:50

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von integrabel » 13.03.2008, 13:16

xp und 2k als dual system auf dem pc,
xp und ubuntu auf dem server, wobei mir die zeit fehlt endlich linux so drauf zu packen, dass ich xp wegmachen kann
mac os 10.5.2 auf dem notebook mit windows als gameloader und in ner vm.
und in näherer zukunft wahrscheinlich noch ein paar uralte mac notebooks zum spielen :)

mir persönlich gefällt mac derzeit am besten, wenn man was sinnvolles tun will. will man spielen sollte man pc nehmen.

wenn man alles selber machen möchte, kann man linux nehmen, wobei die neueren systeme mittlerweile von der bedienerfreundlichkeit her deutlich über windows liegen, stabiler sind und schneller laufen.

xp taugt nur noch als gameloader und vista würd ich mir nie anschaffen ;)
If two differential equations of constraint cannot be integrated without solving the entire problem, they are called nonintegrable.
Bild

Benutzeravatar
Dimi
Beiträge: 3
Registriert: 15.06.2007, 18:44
Wohnort: RL: Hessen - FW: W4
Kontaktdaten:

Re: Welches Betriebssystem?

Beitrag von Dimi » 21.01.2012, 08:46

Nutze Windows 7 momentan...bin eigentlich recht zufrieden, gab noch kein Grund für Aufregung bisher. Bei Windows 8 werd ich wohl aber erst mal aussetzen und mir erst den nachfolger dann wieder zulegen...wird mir eh alles zu tablet-lastig inzwischen ^^
~~~ Das erste Freewar Fangame ~~~ aktuelle Version: 1.0 (Stand: 10.04.2012)
http://forum.freewar.de/viewtopic.php?f=1&t=40988

>>> Freewarler bei Google+ <<< ~~~ >>> Freewargruppe bei DeviantArt <<<
mfg Dimi aus Welt 4

Antworten