Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 21:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 
 Banngründe 
Autor Nachricht
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2007, 17:26
Beiträge: 378
Beitrag Banngründe
Da ja immer wieder gesagt wird "Steht nicht in der AGB" bzw. "Hab im Forum dazu aber nichts gefunden" hier mal eine kleine Auflistung.

Folgende Aktionen sind verboten und können einen Ban aller Beteiligten Accounts nach sich ziehen

(Aufgrund der vielen "wird jetzt halb Darkfleet gebannt?" .. es gibt solche und solche Fälle. Das "können" in dem Satz hier obendrüber steht da nicht ausversehen. Es gibt durchaus auch leichtere Vergehen die in diese Kategorien passen die nicht direkt mit einem Ban geahndet werden)

1. Mehr als einen Account pro Uni spielen, egal wie lange (Eine Ausnahme ist hier die kurzzeitige Urlaubsvertretung[Spieler ist krank oder im Urlaub], dies schließt aber eigentlich nur Charakterfähigkeiten, Förderung, Gebäude ausbauen und Lager leer räumen mit ein) Eine Urlaubsvertretung muss per Support -> Nachricht an Moderator angemeldet und genehmigt werden.
2. Sogenanntes "Selbstwerben", sprich man meldet sich in einer anderen Uni an und gibt sich selbst als Werber an. Hierbei ist es egal ob der Account zum ernsthaften Spielen gedacht ist oder nur um an XP/Gold zu kommen.
3. Es ist ebenfalls nicht erlaubt andere Spieler dazu anzustiften sich mehrfach anzumelden und einen selbst als Werber anzugeben nur um die Bonis zu kassieren
4. Desweiteren sollten Spieler von der selben IP (sitzen hinter dem selben Router bzw. sind über die selbe Inet Verbindung online) weder Gold, Items noch XP untereinander tauschen um nicht versehentlich als Multis gewertet zu werden. [Hier ist es möglich bei den Moderatoren der jeweiligen Welt einen Multitest abzulegen um einen Bann zu verhindern. Jedoch ist es auch dann immer noch ein Risiko Gold, Items oder XP untereinander zu tauschen. Es ist also kein Freibrief, nur weil man einmal getestet wurde. Generell gilt ein fairer handel ist kein Problem, das pushen eines Accounts durch Geschenke dagegen schon.]
5. Verschiedene User die sich einen PC teilen sollten in unterschiedlichen Universen spielen. Ein gleichzeitiges eingeloggt sein in der gleichen Uni von einem PC wird als Multi gewertet und gebannt.
6. Betrug mit Sponsorgutscheinen, egal ob durch den Käufer oder den Verkäufer (Dies Betrifft aber nur Sponsorgutscheine und nicht wenn man bei einem "Minenartiger Raketenantrieb Mark I" oder ähnliches betrogen wird)
7. Verwendung von Styles die bestimmte Links von Darkfleet ausblenden
8. Einbauen von Darkfleetlinks (z.B. item aufheben, item ablegen, spieler angreifen, logout, etc) in Spielerprofile, Clanprofile oder die Weitergabe der Links im Chat (egal ob aus eurer Sicht mit dem Link jemandem geschadet wird oder nicht). Einzige Ausnahme dein Darkfleet werbelink aus anderen Uni´s (selbe Uni macht ja keinen Sinn das sehen die Leute ja eh nur wenn sie schon drin sind). Solang ihr damit nicht gegen 2. oder 3. verstosst.
9. Schreiben von Fremdlinks (alles was nicht Darkfleet bezogen ist, das gilt auch für Seiten die sich eine kleine Alibi Ecke für DF einrichten) im chat. Links zu Fanseiten müssen von dem jeweiligen sMod genehmigt werden.
10. Jegliche Art von Link Manipulationen. Die Darkfleet internen Seiten dürfen nur über die von Darkfleet angebotenen Links aufgerufen werden. Jegliche Veränderung dieser Links oder manuelle Eingabe der Links gilt als Manipulation
11. Bugusing jeder Art, sowie weitergeben von Bugs an dritten bzw . anstiftung zum Bugusing (Bugs müssen umgehend einem Administrator, Smod oder Mod gemeldet werden)
12. Pornografische ("Sittenwidrige"), Rasistische, beleidigende oder gegen geltendes Recht verstossende Äusserungen oder Inhalte im Chat oder Profil
13. Fälschen von Beleidigungen oder anderen Aussagen um einen Mod/Smod/Admin dazu zu bringen einen User auf irgendeine Weise zu bestrafen.
14. Jegliches bewerben von Goldtransfer zwischen den Uni´s (Profil, Eiche, Brief, Schrei/Sagen/Flüsterchat, etc)
15. Jegliches bewerben von Gold verkauf für €
16. Das Verkaufen/Kaufen von Gold, Items, Accounts oder anderen Virtuellen Gütern von den Darkfleet Servern für € bei Ebay (Anmerkung: oder Ebay-ähnlichen Systemen)

Weitere Fälle, bei denen die Accounts einens Spielers in sämtlichen Uni´s gelöscht werden können sind

17. Benutzung von Bots, Scripten, Makros, Proxyservern (nur solche die links und Seiten Aufrufe manipulieren) und anderen Anwendungen oder ähnlichem was Link aufrufe von Darkfleet automatisiert oder die Oberfläche verändert
18. Weitergabe der unter 17. genannten Programme an dritte (auch wenn man sie selbst nicht anwendet)
19. Herum spammen in anderen Uni´s
20. Zuspammen einer Welt durch massenhaftes erstellen und löschen von Accounts
21. Erstellen von Accounts in einer anderen Uni nur um dort zu spammen, zu beleidigen oder Werbelinks/Fremdlinks zu schreien
22. Das betreiben von Darkfleet-Phishing Seiten
23. Benutzung von Admin, Smod, Mod Namen oder ähnlichen Namen und der damit verbundenen vortäuschung diese Person zu sein.
24. Das verwenden und in Umlauf bringen von Programmen (z.B. Trojaner, etc.) jeglicher Art um an die Zugangsdaten eines Spielers zu gelagen.
25. Jegliche Art von Account 'Hacking' und Aktionen die zu einem 'hack' führen könnten. Bzw. die Aktionen die zum Ziel haben die Zugangsdaten eines Spielers zu erhalten
26. Das wiederholte verletzen von Copyright-Rechten trotz der Aufforderung die geschützten Inhalte z.B. aus dem eigenen Profil zu nehmen. [User deren Copyright so verletzt wird können sich an den Support wenden. Die Admins können die entsprechenden Inhalte entfernen. Es ist nicht gestattet die geschützten Bilder in einer Art "Selbstjustiz" durch z.B. pornographische oder zig-MB große Dateien zu ersetzen.

In Ausnahme Fällen können auch Fälle aus dem ersten Bereich einen Ban in allen Uni´s nach sich ziehen!

Natürlich gelten auch alle Verbote die in der AGB erwähnt werden.
Ausserdem garantiere ich nicht für die Vollständigkeit der Liste, auch wenn ich versuchen werde sie auf dem laufenden zu halten.

Zusätzlich werde ich regelmäßig den Thread leeren, so das ihr euch spam hier gleich sparen könnt und schreibt daher bitte hier nur Fälle rein die ich vergesen oder undeutlich Formuliert habe!

Sinngemäßes Zitat von Tiramon @: http://213.239.193.180/freewar/forum/vi ... =8&t=20238

_________________
muh :p


23.06.2008, 20:00
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2007, 17:26
Beiträge: 378
Beitrag Re: Banngründe
Tungdil Goldhand hat geschrieben:
hmm fw sachen zu rufen (also bsp. ein profil) ist aber doch erlaubt oder? würde ja theoretisch gegen regel 9 verstoßen.

Könnte ein SMod erlauben. Grundsätzlich ist es aber nicht erlaubt.
Gruß damh

_________________
muh :p


23.06.2008, 23:47
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2007, 17:26
Beiträge: 378
Beitrag Re: Banngründe
The Mettinator hat geschrieben:
mal angenommen ein RL Freund ist bei mir, könnten wir dann:
1. Von einem PC abwechselnd einloggen und spielen?
2. Von zwei Verschiedenen PCs gleichzeitig eingeloggt sein?

mfg

Bitte unbedingt vorher einem Moderator melden per Support -> Nachricht an Moderator. Der Moderator wird sagen, ob es erlaubt ist oder nicht und unter welchen Bedingungen.

Gruß damh

_________________
muh :p


24.06.2008, 19:59
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2007, 17:26
Beiträge: 378
Beitrag Re: Banngründe
Deus hat geschrieben:
ja, also nette iste, aber ich glaub, da ist noch ne lücke: undzwar bei dem verbot vom verkaufen von gold/items/etc. gegen €
undzwar redest du da ja nur von €, allerdings ist ja nicht die rede von anderen Währungen (z.b. US-Dollar oder Schweizer-Franken), ebenso ist auchnicht die rede vom Tausch von gold/items/etc. gegen andere materielle Güter in der realen welt, sowie vom Tausch gegen Dienstleistungen.

also denke, dass man das irgendwie noch vllt einfügen sollte, wenn auch in verkürzter formulierung, damit nicht irgendwer später versucht seinen hals aus der schlinge zu ziehen, mit behauptungen wie: "da steht nur was von €", etc.

mfg. Deus


Aus diesem Grund existiert §5 in den AGBs:
Zitat:
§ 5 Beendigung durch den Anbieter
Seitens des Benutzers besteht kein Anspruch auf die Teilnahme bei DarkFleet. Der Betreiber behält sich das Recht vor, Spieler zu löschen oder zu sperren, insbesondere, wenn diese gegen die Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht verstoßen.


Gruß damh

_________________
muh :p


30.06.2008, 23:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.2008, 12:39
Beiträge: 1911
Beitrag Re: Banngründe
Krutwina hat geschrieben:
Punkt 8 (Einbauen von Darkfleetlinks) erscheint mir ein wenig diskussionswürdig. Ich habe in mein Spielerprofil ein paar nützliche Links eingebaut (DF-Wiki, IHZ-Karte u.ä.) und möchte diese nicht entfernen. Ich bitte daher um Absegnung von seiten des Admins bzw. entsprechende Präzisierung/Änderung des Punktes.

das sind keine darkfleetlinks.. ein darkfleet link währe z.b. ein link, der dich wennde ihn anklickst geld abwerfen lässt, einen spieler angreifst....

_________________
Bild


04.07.2008, 14:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2007, 18:00
Beiträge: 461
Beitrag Re: Banngründe
Sotrax hat geschrieben:
Ab jetzt ist es verboten Accounts an andere Spieler zu geben oder zu verschenken. Ein Account gehört immer zu der Person die ihn anmeldet und das für immer.

Der Grund für diese Regel liegt im Support, da sich dort immer wieder Leute melden sie wurden gehackt und ein anderer sagt der Account wurde geschenkt. Derartiges können wir nicht prüfen, deswegen ab jetzt die neue Regel, dass verschenken verboten ist.

Ebenfalls ist das tauschen von Accounts verboten.

(Wir machen auch mit der Regel nichts, wenn ihr eure Accounts verschenkt, aber erwartet dann nicht, dass euch der Support hilft, wenn ihr einen Account geschenkt bekommen habt und plötzlich der Account weg oder gehackt ist. Wir empfehlen DRINGENDST keine Accounts geschenkt zu nehmen, sondern einen eigenen Account hochzuspielen).


nachzulesen im FW-Forum http://213.239.193.180/freewar/forum/viewtopic.php?f=8&t=32757

ich denke, dies können wir auch so auf DF übernehmen.


13.08.2008, 20:56
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2007, 17:26
Beiträge: 378
Beitrag Re: Banngründe
Nyrrti hat geschrieben:
deutsch ist die hauptsprache im df fc und englisch ist bis auf das allerwenigste zu reduzieren!

DF ist ein deutsches spiel und deutsch sollte da auch die chatsprache sein.


fc bedeutet in DarkFleet Funkchat.
Dieses Verbot bezieht sich nicht auf private Chatbereiche wie Clan/Flotten/Flüsterchat und in den meisten Fällen auch nicht auf den Feldern.

Ich kenne das selbst, dass teilweise in bestimmten Clans ausschließlich kein Deutsch gesprochen wird. Hier muss man dann aber auch mit eventuellen Konsequenzen leben können, falls man ausversehen sowas in den Funkchat schreibt und nicht in die Clantele.

Weiterhin ist jeder für die eigenen Chatzeilen verantwortlich, kopiert man fremde Chatzeilen und wiederholt diese im Chat, kann man dafür u.U. härter belangt werden als die ursprüngliche Person. Daher sollte man Aufrufe wie "bitte mal funken: [...]" sehr kritisch im eigenen Interesse prüfen.

Wenn Ihr das Thema Chatsprache diskutieren wollt, solltet Ihr einen neuen Thread im entsprechenden Forum aufmachen und darauf achten, dass diese Diskussion sachlich geführt wird. Ob eine solche Diskussion jedoch eine Wirkung auf die Regeln in Uni1@DF haben wird, glaube ich eher nicht. Jedoch ist nicht ausgeschlossen, dass es ähnlich zu dem Übersetzungsversuch in Freewar auch hier in Zukunft eine englische Version geben könnte.

Hyperion hat geschrieben:
Selafar hat geschrieben:

Was mich allerdings interessieren würde wieviel "bis auf das allerwenigste"
ist? Ist das nach dem Ermessen des jeweiligen Mods oder gibts konkrete richtlinien?



zZ ist es Ermessenssache des Mods, was denke ich auch meistens besser ist, da eine Wortregelung nicht so gut ist, weil es ja einige englische Wortwendungen gibt die im Deutschen geläufig sind.

Es gibt mittlerweile sogar viele Wörter, bei denen sich die Benutzer nicht mal mehr im Klaren sind, dass es englische Wörter sind *g*
Sinn eines öffentlichen Chats bzw. deren Chatbeiträge ist es üblicherweise, dass alle Mitlesenden mit normalem Allgemeinwissen diesen Chat verfolgen und selbst daran teilnehmen können. Alles was dieses Grundprinzip stört, kann daher angemahnt oder bestraft werden. D.h. es liegt im eigenen Interesse eines jeden Spielers, sich so auszudrücken, dass man verständlich bleibt. D.h. Dialekte oder Fachsprachen fallen genauso unter diese Regelung wie Fremdsprachen.
Wenn also jemand z.B. über irgendein medizinisches Examen sprechen möchte oder nur noch HipHop-Sprache beherrscht, sind die privaten Chatbereiche eindeutig vorzuziehen.
Auf jedenfall sollte man sich den Konsequenzen einer Nichtbeachtung klar sein.
Gruß damh

PS: Ich habe hier stark aufgeräumt ;)

_________________
muh :p


11.12.2008, 14:14
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2007, 17:26
Beiträge: 378
Beitrag Re: Banngründe
Hammerman hat geschrieben:
@damh:
Ich finde es zwar gut, dass es eine Regelung zur Erhaltung der deutschen Sprache im Chat gibt, aber dabei wird gerne etwas vergessen.
Deine angesprochenen "Fachsprachen" sollten klarer definiert werden, um dieses Wort zu verwenden. Wenn jemand mit im deutschen verwendbaren Fremdwörtern um sich wirft, die gewisse Kreise dann nicht verstehen, wird gejammert weil betreffende genervt sind.
Als ganz "Fachsprache", so wird es jeder Außenstehende bezeichnen (oder als Slang, etc. - ist ja das gleiche), ist dann auch Internetsprache mit Lieblingsbegriffen wie 'noob' anzusehen.
Zudem ist das manchmal vorherrschende Kindergartenniveau (imo - btw. auch ein Beispiel) viel nerviger, als wenn jemand nen englischen Satz loslässt (der wird dann tagsüber gleich angegangen), wohingegen beim Niveau gerne drüber hinweg gesehen wird.

Deine Aussage zum "Grundprinzip" bedeutet zwar, das obige Themen nichtig sind da in solchen Fällen kaum Probleme auftreten sollten, jedoch bleiben deine Schlagworte Subjektiv.

just my 2 cents ;)

Moderatoren sind Menschen. Daher sind Entscheidungen immer in gewissem Maße subjektiv. Das ist so und soll auch so sein. Moderatoren sollten mit der Zeit ein Gefühl dafür bekommen, ob und wann sie einschreiten sollten. Somit ist jede Entscheidung kontextorientiert. Für einen Spruch kann man also manchmal nur ein müdes Lächeln bekommen und für exakt den gleichen Spruch auch mal ein paar Tage Bann.
Genauso wie Moderatoren dieses Feingefühl brauchen, brauchen die Spieler ebenso ein gewisses Maß an Feingefühl und sollten daher immer überlegen, ob ihre Funksprüche:
a) überhaupt jemanden interessieren könnten (ansonsten wäre es Spam)
b) dieser Funkspruch dem Spiel irgendeine Bereicherung bringt (ansonsten sind es meist Provokationen/Beleidigungen/etc.)

Sollte man bei einem der Punkte auch nur länger nachdenken müssen, sollte man den Funkspruch lieber unterlassen.
Gruß damh

_________________
muh :p


12.12.2008, 00:45
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008, 17:33
Beiträge: 640
Beitrag Re: Banngründe
damh hat geschrieben:
Genauso wie Moderatoren dieses Feingefühl brauchen, brauchen die Spieler ebenso ein gewisses Maß an Feingefühl und sollten daher immer überlegen, ob ihre Funksprüche:
a) überhaupt jemanden interessieren könnten (ansonsten wäre es Spam)
b) dieser Funkspruch dem Spiel irgendeine Bereicherung bringt (ansonsten sind es meist Provokationen/Beleidigungen/etc.)
dann macht bitte was gegen diese kill-schreie, die interessiern niemand UND provozieren.

_________________
"Wer Anderen eine Grube gräbt, der hat ein Grubengrabgerät"


12.12.2008, 12:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 23.05.2008, 15:57
Beiträge: 19
Beitrag Re: Banngründe
Punkrocker hat geschrieben:
dann macht bitte was gegen diese kill-schreie, die interessiern niemand UND provozieren.


Dann macht doch bitte auch was gegen das nervige "ditschen" oder ähnliches. Denn da intressieren mich sogar die Killschreie mehr. ;)

_________________
»Wer kämpft, kann verlieren.
Wer nicht kämpft, hat schon verloren.«

»Wenn die Klugen immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.«

Ich bin cool.


12.12.2008, 16:15
Profil

Registriert: 31.01.2008, 17:36
Beiträge: 119
Beitrag Re: Banngründe
hm, da find ich die sprüche mit ''invite mich mal'' und der andere: ''Ne du mich'' plapla nerviger,... das sollte man auch unterbinden. Wenn ihr in eine Flotte wollt, ladet euch ein oder lassts bleiben ;)


12.12.2008, 16:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2007, 18:00
Beiträge: 461
Beitrag Re: Banngründe
wie schon einmal sage ich auch nun wieder.. dies ist kein tread für diskusionen.


13.12.2008, 21:45
Profil

Registriert: 16.03.2007, 12:10
Beiträge: 794
Beitrag Re: Banngründe
Nyrrti hat geschrieben:
wie schon einmal sage ich auch nun wieder.. dies ist kein tread für diskusionen.
Darum ist er also offen? Dann mach ich eben zu, wenns keiner ist. Bei Einwänden bitte an Nyrrti.

_________________
Allererste Reise zum Anfang des Universums.

Bild


14.12.2008, 19:28
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 04.04.2007, 18:10
Beiträge: 2329
Wohnort: Gleich neben Bulli
Beitrag Re: Banngründe
damh hat geschrieben:
14. Jegliches bewerben von Goldtransfer zwischen den Uni´s (Profil, Eiche, Brief, Schrei/Sagen/Flüsterchat, etc)

Wie siehts zwischen FW und DF aus?

_________________
What more can I say?


02.04.2010, 20:22
Profil
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2007, 17:26
Beiträge: 378
Beitrag Re: Banngründe
Phönix hat geschrieben:
damh hat geschrieben:
14. Jegliches bewerben von Goldtransfer zwischen den Uni´s (Profil, Eiche, Brief, Schrei/Sagen/Flüsterchat, etc)

Wie siehts zwischen FW und DF aus?


Ich denke, dass da analog folgendes gilt:
Zitat:
16. Das Verkaufen/Kaufen von Gold, Items, Accounts oder anderen Virtuellen Gütern von den Darkfleet Servern für € bei Ebay (Anmerkung: oder Ebay-ähnlichen Systemen)


Die Welten sollen jeweils für sich allein existieren. Wer in der jeweiligen Welt toll spielt, soll es auch sein, aber wie jemand außerhalb ist, spielt keine Rolle und soll keine Rolle spielen, da es rollenspieltechnisch den Ort "außerhalb" nicht gibt! Somit ist jegliche Bereicherung an Spielvorteilen durch externe Quellen und Senken unerwünscht.

_________________
muh :p


28.05.2010, 02:15
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de