intergalaktische Universität freigeschaltet

Hier werden von den Administratoren DarkFleet betreffende Ankündigungen geschrieben.
Gesperrt
Benutzeravatar
Phönix
Beiträge: 2329
Registriert: 04.04.2007, 18:10
Wohnort: Gleich neben Bulli
Kontaktdaten:

intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Phönix » 25.04.2011, 18:49

Die intergalaktische Universität kann ab sofort besucht werden. Wo sich diese befindet wird ja ausreichend an anderen Orten erklärt. Grundsätzlich dient die Universität lediglich der Sammlung von RP-Texten. Allerdings können dort auch in Zukunft noch spielrelevante Dinge auftauchen. Wer also mal etwas Lesestoff sich zu gemüte führen will, kann dies an diesem Ort machen. Für alle anderen wird die Universität wohl eher wenig zu bieten haben.

Danke an Tungdil Goldhand für die Texte :)
What more can I say?

Benutzeravatar
Tungdil Goldhand
Beiträge: 1911
Registriert: 06.01.2008, 12:39

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Tungdil Goldhand » 25.04.2011, 18:55

hmm bei RS fehlern schickt mir doch bitte n brief... dann korrigier ich alle texte auf einmal und phönix hat nich so viel zu tun ^.^
Bild

Tarantoga
Beiträge: 124
Registriert: 21.02.2010, 21:58

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Tarantoga » 27.04.2011, 16:01

Tolle Sache!

Anmerkung:
"...So konnten zum Beispiel Onlos nicht fliehen, da ihre Verbundenheit zur Natur ihnen ein Überleben im Weltraum unmöglich machte. ..."
Und wie kommt dann die Onlo-Partystation zustande? Kann ja RP-technisch eigentlich nicht sein.
Vorschlag: "So konnten zum Beispiel die meisten Onlos nicht fliehen, da ihre Verbundenheit zur Natur ihnen ein Überleben im Weltraum fast unmöglich machte.

"Der alte Kampf zwischen Gut und Böse entfachte neu", puh, ist das Freewar? Spiele ich nicht, aber: muss das sein? Ich fände es besser, wenn das einfach gestrichen wird. Was gut und was böse ist, kann doch jeder selbst entscheiden, und das ist doch nicht immer unbedingt direkt zu sagen - für einen Krioner mag "gut" etwas anderes sein als für einen Menschen. Meiner meinung nach ist ein Rollenspiel viel interessanter, wenn es viele Nuancen bietet und sich nicht auf Schwarz-Weiß reduzieren lässt. DF tut dies (RP-technisch) bislang nicht, zumindest ist mir das bislang nciht so vorgekommen, und m.M.n. muss damit nicht angefangen werden, ist aber Geschmackssache.
Vorschlag: Halbsatz streichen.

Hm, gerade keine Zeit weiterzulesen, kommt denn vlt. mal noch mehr ;)
Aber: echt eine gute Sache, dass es einen Platz gibt, wo die Rahmengeschichte nachgelesen werden kann!
Und außerdem bin ich der Meinung, Errungenschaften sollten nicht einfach resettet werden (Gastank zurück!).

Lithios
Beiträge: 109
Registriert: 21.11.2008, 10:37

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Lithios » 27.04.2011, 19:08

Ich finde die Universität klasse. Ich kann kaum aufhören mir die Geschichte durchzulesen.
Allerdings empfinde ich es bisher als Geschichtsarchiv, denn als Wissensquelle. Da muss noch einiges dazu kommen.

Wie wäre es mit einem Thema über die Forschungskristalle und einem Hinweis auf die Forschungsstation Pira III, wo man ja viele davon kaufen kann, um seinem Wissensdurst zu stillen?

Und wie wäre es mit einem Link zum Wiki?
Ich bitte um Einhaltung der deutschen Grammatik- und Rechtschreibregeln in diesem Forum. Jeder (mit Ausnahme von Legasthenie Betroffene) sollte in der Lage sein, sich um eine angemessene Sprache zu bemühen.

Meine Ingame-Seite

Benutzeravatar
Tungdil Goldhand
Beiträge: 1911
Registriert: 06.01.2008, 12:39

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Tungdil Goldhand » 27.04.2011, 21:31

hmm ich werde wenn ich Zeit habe da auch noch einiges zuschreiben, was (wenn die entwickler zustimmen) reinkommt.. das problem ist, dass man immer bedenken muss, dass viele sachen die ich da schreibe entweder im spiel sein müssen (was ich noch recht einfach schreiben könnte, nur teilweise reichen die item-texte einfach aus) oder aber ich greife auf zukünftige Sachen vor.. das währe vlt noch eine idee, nur dann müssten diese sachen garantiert kommen, was die Entwickler in ihrer Schaffensweise bissl einschränkt und sicher nicht sinn der sache ist..

deine idee allerdings finde ich gut, vielleicht werde ich nenartikel schreiben zu einigen Items und wie sie entstanden sind.. link zum wiki kommt auf jeden fall nicht, is ja eher ne reine rp sache und ich finde da hats wiki nichts verloren.. wer zur uni findet kennt sich eh schon aus... wer noch ideen hat was reinkommmen könnte kann mich ja sonst mal ansprechen oder vlt auch selber schreiben ich stells dann einfach zusammen und frag bei phönix oder einem der anderen an, ob das so reinkommen könnte.. allerdings kann ich keine versprechungen da machen.

"Der alte Kampf zwischen Gut und Böse entfachte neu", puh, ist das Freewar? Spiele ich nicht, aber: muss das sein? Ich fände es besser, wenn das einfach gestrichen wird. Was gut und was böse ist, kann doch jeder selbst entscheiden, und das ist doch nicht immer unbedingt direkt zu sagen - für einen Krioner mag "gut" etwas anderes sein als für einen Menschen.
Hierzu nochmal.. ja das hat was mit fw zu tun.. da gibts nämlich grob gesagt zwei fraktionen die um die Vorherschaft von Türmen Kämpfen und die eine Seite ist halt gut und die andere Böse.. das hat mit krionern (die sowieso erst viel später kommen ;-) ) noch nichts zu tun :)

Trotzdem freut es mich, dass euch die Universität gut gefällt und es doch ein paar leute gibt die sich die Texte tatsächlich durchlesen :)
Bild

Benutzeravatar
Timo3681
Beiträge: 345
Registriert: 16.03.2007, 19:00
Wohnort: Siegburg
Kontaktdaten:

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Timo3681 » 27.04.2011, 22:03

Das mit der Universität finde ich Super.
Man könnte dort auch eine Geschichte zu unserer Erde und unser Sonnensystem machen, was in dem letzten 10.000 Jahren, nämlich bis 12.011 passiert ist.

Benutzeravatar
Tungdil Goldhand
Beiträge: 1911
Registriert: 06.01.2008, 12:39

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Tungdil Goldhand » 27.04.2011, 22:51

öhm hast du da schonmal gelesen? unser universum hat da nichts verloren...
Bild

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1572
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Captain Erbse » 28.04.2011, 09:44

Also wen das mit der Geschichte brennend interessiert und Zeit und Laune hat:
Im Wiki trag ich gerade viele Hintergrundinformationen ein.
Entweder einfach mit anpacken oder bei mir fragen, was es zu tun gibt.
Bild
---
ICH

Benutzeravatar
Samuel T
Beiträge: 34
Registriert: 14.12.2010, 17:53

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Samuel T » 28.04.2011, 13:36

Ich wäre mal eine anderes bild als diese raumstadion zu nehmen ^^
Bild

Benutzeravatar
Crendgrim
Beiträge: 652
Registriert: 20.06.2008, 19:22
Kontaktdaten:

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Crendgrim » 28.04.2011, 14:05

Mach eins.
Crendgrim

Ich bitte um Einhaltung der deutschen Grammatik- und Rechtschreibregeln in diesem Forum. Jeder sollte in der Lage sein, sich um eine angemessene Sprache zu bemühen.

Benutzeravatar
Samuel T
Beiträge: 34
Registriert: 14.12.2010, 17:53

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Samuel T » 28.04.2011, 14:05

Warum den ^^
Bild

Benutzeravatar
Crendgrim
Beiträge: 652
Registriert: 20.06.2008, 19:22
Kontaktdaten:

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Crendgrim » 28.04.2011, 14:14

Denkst du, Phönix kann Bilder herbeizaubern?
Wenn du ein anderes Bild haben möchtest, wäre es hilfreich, wenn du eins machst.

Übrigens: "denn" wird mit zwei "n" geschrieben.


Crend
Crendgrim

Ich bitte um Einhaltung der deutschen Grammatik- und Rechtschreibregeln in diesem Forum. Jeder sollte in der Lage sein, sich um eine angemessene Sprache zu bemühen.

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1572
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: intergalaktische Universität freigeschaltet

Beitrag von Captain Erbse » 28.04.2011, 14:54

Und außerdem: Was ist an nem Bild so wichtig?^^
Ein neues wäre schon gewesen, aber mit dem kann ich auch leben ;)

Viel besser finde ich die ganzen Texte in der Uni^^
Bild
---
ICH

Gesperrt