Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Hier werden von den Administratoren DarkFleet betreffende Ankündigungen geschrieben.
Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1767
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Calideya » 06.03.2015, 16:01

Corpax I:
Dieser Planet ist der einzigste, der das Gestirn Corpax umkreist. Die Bewohner nennen sich Layljaner, sie sehen aus wie Menschen, haben aber eine rot-orangene Haut und zehn Finger an jeder ihrer vier Hände. Die Layljaner sind bis in die entferntesten Orte der Galaxis für ihr gutes Essen bekannt. Hier hat die Frozen Food Corporation ihre Anfänge. Nach und nach wurden um den Planeten herum die ersten Stationen gebaut, um der Nachfrage nach layljanischem Essen nachzukommen. Mittlerweile ist die Frozen Food Corporation der größte Nahrungshersteller und ging sogar an die Börse.

Um von der vorhandenen Infrastruktur zu profitieren, begann auch die Spaceship Industries Corporation hier in der Nähe mit dem Bau von Raumstationen. Dadurch konnten beide Unternehmen ihre Profite sogar noch weiter ausbauen. Nun befindet sich ebenfalls der Sitz der Spaceship Industries hier.


Den Weg in das Industriezentrum findet ihr im Sprungmenü oder im Südosten des Handelszentrums. :) Derzeit scheint es noch relativ klein, doch die Spaceship Industries Corporation versucht immer mehr Raumstationen aufzubauen.

Danke an Erbse für die Ausgrabung der Idee und Aufbereitung ;)

[Update2]
- Es wurden zahlreiche Preisveränderungen durchgeführt, die das Marktverhalten in einer negativen Weise beeinflussten. Zusätzlich gibt es nun eine breitere Auswahl an Items, welche die Spaceship Industrie Corporation ankauft - manche davon wurden jedoch aus ihrer Nachfrage entnommen.

[Update1]
- Der Einkaufspreis der Items wurde geändert. RS-Items geben absofort die gleiche Menge an Gold, die man für das Item bezahlen würde.
- Der Bonus dominiert nun den Gewinn den man mit diesem Item erzielt.
- Es wurden zahlreiche weitere Items in die Auswahl aufgenommen.
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1572
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Industriezentrum Corpax angebunden

Beitrag von Captain Erbse » 06.03.2015, 16:13

Die Idee stammt nicht nur von mir, sondern basiert auf der von RockwooD alias Bingo (viewtopic.php?f=12&t=3072&start=0). :)
@Cali: Kannst sie also aus der Liste der gut ausgearbeiteten Ideen nehmen.

Auch konnte Sonnys Idee zur Treibstoff-Analyse-Version I umgesetzt werden.

Besonders für Auftragsboten und Händler wird sich das Gebiet lohnen. Es ist auch mit dem IHZ verbunden.
Viel Spaß und danke an Cali!
Zuletzt geändert von Captain Erbse am 06.03.2015, 16:15, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
---
ICH

Lucius
Beiträge: 101
Registriert: 26.05.2011, 22:46

Re: Industriezentrum Corpax angebunden

Beitrag von Lucius » 06.03.2015, 16:13

Nice!
Habs mir zwar noch nicht in Gänze angeschaut und gleich auf dem ersten Feld im ersten Feldtext n Fehler gefunden, aber nett. Vor allem da es kein totes Gebiet ist sondern auch was zum Killen rumfliegt.

Später mehr :-)

Gruß, Kid

EDIT:
Sitz der Spaceship Industries Corporation hat geschrieben: seltsamer Metallklumpen zu 480 +122 Goldmünzen - Item verkaufen
> Derzeit sind wir nicht auf der Suche nach dem Item seltsamer Metallklumpen.
Ja was nun?
Corpax I hat geschrieben: Dieser Planet ist der einzigste, [...]
Das habt ihr nicht wirklich so geschrieben. Bitte nicht x)
Zuletzt geändert von Lucius am 09.03.2015, 14:32, insgesamt 1-mal geändert.
Calideya hat geschrieben:Das PvP-System wird auch noch komplett überarbeitet. 1% davon waren die Taktiken, welche später noch weiter vertieft werden und noch andere Effekte mitbringen wird.
(Oktober 2014) RIP PvP

Bild

Benutzeravatar
Balu
Beiträge: 116
Registriert: 19.03.2008, 16:12

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Balu » 09.03.2015, 14:05

Balu verkauft das Item Signalgeber Mark I für 1200 Goldmünzen.
Es wurde aber angezeigt, dass die Station 2000 + Bonus zahlen würde.
Viele Grüße aus dem Dschungel
Balu
Bild

Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1767
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Calideya » 09.03.2015, 14:36

Fehler wurde behoben.
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Lucius
Beiträge: 101
Registriert: 26.05.2011, 22:46

Re: Industriezentrum Corpax angebunden

Beitrag von Lucius » 09.03.2015, 18:55

Sitz der Spaceship Industries Corporation hat geschrieben: seltsamer Metallklumpen zu 480 +25 Goldmünzen - Item verkaufen
> Derzeit sind wir nicht auf der Suche nach dem Item seltsamer Metallklumpen.
Frequenzdestabilisator Mark I zu 18000 +83 Goldmünzen - Item verkaufen
> Derzeit sind wir nicht auf der Suche nach dem Item Frequenzdestabilisator Mark I.
Technologiekristall Mark II zu 90 +0 Goldmünzen - Item verkaufen
> Derzeit sind wir nicht auf der Suche nach dem Item Technologiekristall Mark II.
Bourbon Kid verkauft das Item Rhodon für 250 Goldmünzen.
> Stand nur mit 150gm +0 drin

Technologiekristall Mark I zu 60 +0 Goldmünzen - Item verkaufen
Technologiekristall Mark I zu 60 +0 Goldmünzen - Item verkaufen
> Derzeit sind wir nicht auf der Suche nach dem Item Technologiekristall Mark I.
Edit: ergänzt
Edit 2: ergänzt
Zuletzt geändert von Lucius am 09.03.2015, 20:10, insgesamt 2-mal geändert.
Calideya hat geschrieben:Das PvP-System wird auch noch komplett überarbeitet. 1% davon waren die Taktiken, welche später noch weiter vertieft werden und noch andere Effekte mitbringen wird.
(Oktober 2014) RIP PvP

Bild

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1572
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Captain Erbse » 09.03.2015, 18:57

Ich würde nach wie vor die Technos und die Metallplatte rausnehmen. Die Metallstücke sind schon draußen?
Bild
---
ICH

Hammerman
Beiträge: 101
Registriert: 02.07.2008, 20:32

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Hammerman » 09.03.2015, 21:48

Calideya hat geschrieben: [Update]
- Der Einkaufspreis der Items wurde geändert. RS-Items geben absofort die gleiche Menge an Gold, die man für das Item bezahlen würde.
- Der Bonus dominiert nun den Gewinn den man mit diesem Item erzielt.
- Es wurden zahlreiche weitere Items in die Auswahl aufgenommen.
Mir gefällt das neue Gebiet wirklich gut, und auf das zusammengebaute Schiff bin ich gespannt :)

Dieses Update muss ich jedoch hinterfragen:
- RS-Items bringen nun mindestens den EK-Wert. Ich hoffe, dass alle (hochwertigen) Items ausgeschlossen werden, welche
a) an einer RS zwar gekauft werden können, aber praktisch nicht benutzt werden (Beispiel fehlt mir gerade). Ich weiß das Falke das ein oder andere teuer Item kaufen musste, weil sein Bankkonto voll war/ist :mrgreen:
b) vom Centurio bzw. seinen Containern "gedroppt" werden.
Falls mal ne EAV gesucht werden sollte, sollte man sie ja nicht zum EK-Preis loswerden dürfen ;)

Zudem wundere ich mich über den VK-Preis des Seltsamen Metallklumpens (480 gm).
Wurden Preise hier manuell angepasst?

Sonstige Items werden ja scheinbar 20% über dem RS-Standard-VK-Preis angenommen.
Prinzipiell ist das zwar nett, da wir hier ja alle gerne Gold verdienen. Allerdings bringen die Items dann ja schon von "natur" aus ne gute Stange Gold mehr als bisher, schon ganz ohne Bonus. Dadurch wird es in meinen Augen zu Attraktiv, Gegenstände dort zu verkaufen.

Falls die momentanen Einstellungen so beabsichtigt sind, freuen sich natürlich die Berufshändler über eine nette Gewinnspanne und die RP des Gerüsts werden auch etwas schneller voll :)

@Erbse:
Warum die Platten und Technos rauslassen? Die sammeln bestimmt interessanten Bonus an :)

Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1767
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Calideya » 09.03.2015, 22:24

Das was du meinst sind die Spielerpreise, die 480gm ist der neue preis für den klumpen (die andere Quest zu dem Item gibt auch nicht viel mehr)

Und ja, es ist so beabsichtigt^^. Man kann es als sogenanntes Sammler-Auftragshaus betrachten. Dadurch werden auch mehr Flotten-Npcs gekillt oder bestimmte alte Quests wieder ins leben gerufen^^.
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Hammerman
Beiträge: 101
Registriert: 02.07.2008, 20:32

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Hammerman » 09.03.2015, 23:06

Calideya hat geschrieben:Das was du meinst sind die Spielerpreise, die 480gm ist der neue preis für den klumpen (die andere Quest zu dem Item gibt auch nicht viel mehr)
Die Klumpen in meinem Lager bringen aber noch nicht mehr GM.... dann warte ich wohl mal den nächsten ab.
Calideya hat geschrieben:Und ja, es ist so beabsichtigt^^. Man kann es als sogenanntes Sammler-Auftragshaus betrachten. Dadurch werden auch mehr Flotten-Npcs gekillt oder bestimmte alte Quests wieder ins leben gerufen^^.
Na dann, sammeln wir mal. Flotten-NPCs attraktiver zu machen kann ja nicht schaden :)

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1572
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Captain Erbse » 10.03.2015, 07:18

@Hammermann: Ziel soll es nicht sein, dass Items tagelang dort vergammeln. :)
Ehe z.B. der Techno Mark II mit seinem Basiswert von 90gm des handelsüblichen Preis bekommt, würde es sehr lange dauern.
Und es sollte irgendwo verständlich sein, dass man am Sitz der FFC mehr Gold bekommt, als an einer RS, denn wozu sollte ich denn sonst DORT Items verkaufen - beziehungsweise (was in Zukunft häufiger passieren wird) Items beschaffen.
Bild
---
ICH

Hammerman
Beiträge: 101
Registriert: 02.07.2008, 20:32

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Hammerman » 10.03.2015, 08:58

Captain =/\= Erbse hat geschrieben:@Hammermann: Ziel soll es nicht sein, dass Items tagelang dort vergammeln. :)
Ehe z.B. der Techno Mark II mit seinem Basiswert von 90gm des handelsüblichen Preis bekommt, würde es sehr lange dauern.
Dann muss man halt den Bonus schneller ansteigen lassen. Wenn Items dort ein paar Tage drinstehen, fände ich das nicht schlimm.
Captain =/\= Erbse hat geschrieben:Und es sollte irgendwo verständlich sein, dass man am Sitz der FFC mehr Gold bekommt, als an einer RS, denn wozu sollte ich denn sonst DORT Items verkaufen - beziehungsweise (was in Zukunft häufiger passieren wird) Items beschaffen.
Mehr Gold bekommt man wahrscheinlich so oder so, da die meisten kaum zu einem schlechten Preis verkaufen. Einzig die Frage, wie viel Gold es mehr sein muss, bleibt Ansichtssache.

Aber wie gesagt, wenn es mehr Gold gibt werden die Items auch schneller abgegeben. Wenn das so beabsichtigt ist, auch ok...

Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1767
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Calideya » 10.03.2015, 11:15

Das Problem des höheren Bonusanstiegs wäre hierbei die Nacht in der nur 1-3 Spieler on sind. Da steigt der Preis der Items einfach zu schnell an da dort eben niemand verkauft oder derjenige lässt Bonus ansammeln solange keiner kommt.

Jedes Item das dort erscheint hat sogesehen direkt einen optimalen Verkaufspreis, dieser Bonus der da angezeigt wird ist einfach der Goldbonus den man für die Beschaffung zusätzlich bekommt. Auch bei 0gm Bonus macht man hierbei noch gewinn.
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Lucius
Beiträge: 101
Registriert: 26.05.2011, 22:46

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Lucius » 10.03.2015, 13:57

Mal ein kurzer Blick auf die aktuelle Lage:
Gesuchtes Item Bonus
Nargum Hydra Mark II zu 600 +149 Goldmünzen
Therim Reaktiv-Panzerung Mark I zu 1140 +202 Goldmünzen
Nanoroboter Mark IV zu 36 +46 Goldmünzen
Nanoroboter Mark IV zu 36 +46 Goldmünzen
Tirium-Kristall Kategorie II zu 1800 +251 Goldmünzen
seltsamer Metallklumpen zu 480 +115 Goldmünzen - Item verkaufen
Hedon zu 150 +13 Goldmünzen
Tirium-Diamant zu 600 +134 Goldmünzen
Ganbu-Barren zu 300 +109 Goldmünzen
Wer die Waffen knapp über Shoppreis her verscherbelt muss schon sehr verzweifelt sein - z.B. bei der Therim beträgt der Bastel-Itemwert 7k.
Die Nanos hätte ich sogar da, vielleicht verkauf ich die. Wann nutzt man die schon mal.
Der Tirium-Kristall ist so das einzig lohnende Item, weil die nur für den Shop gedacht sind und man hier noch was gutmachen kann - Kristalle für Planetoiden zu nutzen ist Verschwendung.
Metallklumpen würde sich auch lohnen, ist aber nachwievor verbuggt und kann nicht abgegeben werden. Korrigiert mich falls man nur instabile abgeben kann, mit meinen 9 stabilen gings jedenfalls nicht.
Das Gas... wär eigentlich zu schade drum, könnte man zu Not aber sicher auch aus dem SF kramen.
Meinen Diamanten geb ich nicht her, hab Jahre gebraucht bis ich mal einen aus nem Astro schneiden konnte :D
Ganbu-Barren - so langsam kommt durch den Bonus der Zutatenwert zusammen, aber noch lohnts lange nicht dafür nach Sotnem zu düsen.

Halten wir fest: es ist z.T. noch verbuggt, die Itemauswahl ist nachwievor fraglich, und der Preis der da für manche Items "geboten" wird, erst recht.

Gruß, Kid

EDIT:
Calideya hat geschrieben:Das Problem des höheren Bonusanstiegs wäre hierbei die Nacht in der nur 1-3 Spieler on sind. Da steigt der Preis der Items einfach zu schnell an da dort eben niemand verkauft oder derjenige lässt Bonus ansammeln solange keiner kommt.
Ich wäre auch für einen höheren Bonusanstieg... NPCs sammeln schließlich auch in der Nacht Bonus an und niemanden störts. Wer nachts darkfleet spielt, für den sollte es sich auch lohnen.
Calideya hat geschrieben:Das PvP-System wird auch noch komplett überarbeitet. 1% davon waren die Taktiken, welche später noch weiter vertieft werden und noch andere Effekte mitbringen wird.
(Oktober 2014) RIP PvP

Bild

Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1767
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Re: Industriezentrum Corpax angebunden [UPDATE]

Beitrag von Calideya » 10.03.2015, 14:48

Wir sind da noch Anpassungen der Items am durchführen. Hier werde ich mal noch schauen ob man anstatt einem Festen Wert auch den Marktwert berechnen kann.(Möglich ist es, zieht aber Ressourcen und bringt das Spiel zum laggen, da mehrere Millionen Datensätze durchgegangen werden müssen - hierbei wäre aber ein Update der Preise bei Nacht möglich. Werd ich mal genauer schauen :)
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Antworten