Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Hier werden von den Administratoren DarkFleet betreffende Ankündigungen geschrieben.
Antworten
Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1759
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Beitrag von Calideya » 29.12.2017, 22:37

DarkFleet wurde 10 Jahre alt und zur Feier erhöhten wir den Golddrop um das doppelte. Danke an die Community für die vielen Jahre und hoffentlich noch weitere. Auch wir bemühen uns auch weiterhin euch Neuerungen zu bringen.

Um euch einen kurzen Überblick zu verschaffen, hier eine kurze Zusammenfassung was als nächstes dran ist. Diese Ideen und Konzepte sind noch nicht komplett abgeschlossen und es kann sich noch mehr darin finden als hier zu lesen ist.

Dynamische Planetendungeons:
Es wurde ein System erschaffen, bei dem ihr in den Planeten reinfliegen könnt. Je nach Planet passen sich die Bilder an und die karte wird komplett durch einen Algorithmus erschaffen. Die Größe ist variierbar, zwischen 15 und 30 Feldern in jede Richtung. Es gibt derzeit 3 Ebenen: Atmosphäre, Boden, Untergrund. Die Planetengebäude werden in dieser Form auch vermutlich wieder auf dem Planeten zu finden sein, steht aber noch nicht ganz fest. Auch ist es denkbar Npc's, Dungeons, Ozeane, Unterwasserdungeons, Strukturen, Gebäude - auch selbst gebaute etc. einzubinden.

Beispiel wie es aussehen kann: (Es ist noch nicht vollständig abgeschlossen, daher kann sich von dieser Ansicht noch etwas ändern, auch werden noch manche Bilder rausgenommen und andere aufgenommen - der Algorithmus steht jedoch bereits wie man sehen kann.)
SpoilerAnzeigen
Bild
Zeichnungen:
Vernichtet ihr Npcs, dropt ihr zudem auch ein Bruchteil einer Zeichnung. Eine Zeichnung enthält ca. 2500 Teile. Es kann aber auch vorkommen, dass ihr immer wieder Bruchteile findet die ihr schon besitzt. Ihr könnt andere, unvollständige Zeichnungen an einer Station drucken lassen und diese dann zum Verkauf anbieten. Wird eine Zeichnung angewandt, werden die Teile des Bildes euren beigefügt. Habt ihr eine Zeichnung komplett, könnt ihr dieses Schiff als Begleitschiff bauen lassen.

Begleitschiffe:
Ein Begleitschiff wird durch eine vollständige Zeichnung zum Bau angeboten. Begleitschiffe befinden sich in deinem Hangar und können ab- oder angedockt werden. Während sie nicht im Hangar verweilen, können sie mit euch im Abstand mitfliegen und Npcs angreifen, andere ausspionieren oder auch Items anwenden. Weitere Funktionen sind in Planung.

Rundenbasiertes PvP-System:
Das Kampfsystem baut auf dem System auf das für die Planetendungeons mitgeplant wurde. Sobald das Projekt abgeschlossen ist, stehen uns auch alle Funktionen bereit die wir hierfür benötigen. Der Hintergrund des Kampfes wird jedoch im Weltraum ausgeführt. Jeder Spieler startet auf einer Seite X Felder entfernt. Anderen Spielern ist es erlaubt, dem Kampf beizutreten und sich eine Seite auszusuchen. Rufpunkte werden pro Pluspunkt einer Fraktion des Flottenführers bei sich selbst aufgewertet. Rufpunkte sinken gleichzeitig auch um die Pluspunkte des Gegnerischen. Es werden Hindernisse wie Asteroiden, Sonnen, Strukturen zu finden sein, wo jetzt z.B. die Bergfelder sind, bei denen man auch verschiedene Angriffsmanöver ausführen kann wie z.B. zerstören, beschleunigen, tarnen, Schutz suchen.

Überarbeiteter Login-Bonus:
Wir haben vor, den Login-Bonus komplett zu ändern. Es wird ein neuer Bereich erschaffen der 4 Zeilen und 7 Spalten aufweist. Tag 1-6, 8-13, 15-20 und 22 - 27 beinhalten kleinere Belohnungen (Gold, Items, etc) aber je höher der Tag desto mehr sind sie Wert. Tag 7, 14, 21, 28 beinhalten etwas bessere Leistungen wie z.B. erhöhte Energie, Erhöhte Energieregeneration, Erhöhter Golddrop, Waffenzustand angelegter Waffen auf 300, und noch anderes. Jeden Monat wechseln diese Belohnungen an jedem Tag. Der Zähler zählt jedes mal hoch wenn ihr euch an einem Tag einloggt, an dem ihr noch nicht Online wart. Dabei ist es egal ob ihr einen Tag überspringt. Habt ihr euch z.B. an Tag 3 vergessen einzuloggen und ihr seid am nächsten Tag online, habt ihr erst Tag 3 erreicht. Ihr bekommt also nicht den 4. Tag

Andere Neuerungen die mit den nächsten Updates kommen:
- Sponsorfunktion:
- - Automatisches Neuanlegen einer nächst besseren Waffe, sofern die zuvor benutzte ihre Haltbarkeit verliert.

Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und freuen uns euch heil im nächsten Jahr wieder zu sehen :)
Bis die Tage und lasst es krachen! :P
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1570
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Beitrag von Captain Erbse » 30.12.2017, 21:57

Hallo Cali! :)

Die angekündigten Neuerungen hören sich wirklich fantastisch an! :)


Mich würde mal interessieren, wie viele Personen zur Zeit programmieren? Wie viele aktive Entwickler sind es, weil du ja immer von "wir" schreibst? :)

Ansonsten: Super, dass du weiter machst! :)
Klingt nach einem guten Jahr für DF, mit diesen Ankündigungen könnten viele Spieler zurückkommen!
Wäre dann ja mal Zeit für einen Newsletter per Mail an alle Accounts. :P
Bild
---
ICH

Benutzeravatar
snapdragon
Beiträge: 0
Registriert: 23.12.2017, 12:08
Wohnort: .ch
Kontaktdaten:

Re: Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Beitrag von snapdragon » 01.01.2018, 01:28

Captain =/\= Erbse hat geschrieben:Hallo Cali! :)

Die angekündigten Neuerungen hören sich wirklich fantastisch an! :)


Mich würde mal interessieren, wie viele Personen zur Zeit programmieren? Wie viele aktive Entwickler sind es, weil du ja immer von "wir" schreibst? :)

Ansonsten: Super, dass du weiter machst! :)
Klingt nach einem guten Jahr für DF, mit diesen Ankündigungen könnten viele Spieler zurückkommen!
Wäre dann ja mal Zeit für einen Newsletter per Mail an alle Accounts. :P
Wir haben ein ganzes Team von Heinzelmänchen im Server eingesperrt, die coden das game dynamisch weiter :D
~~pä

Benutzeravatar
Calideya
Beiträge: 1759
Registriert: 23.12.2007, 16:17

Re: Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Beitrag von Calideya » 05.01.2018, 13:27

Ich kann nicht etwas auf mich beziehen wenn es durch mehrere aufgebaut wurde. Ich kann es auch nicht mit mir vereinbaren mich ins Mittellicht dadurch stellen zu wollen :) . Es gehört einfach ein "Wir" dazu. Ich rede von DarkFleet in der Mehrzahl und nicht von Personen. Jedoch sind derzeit die aktivsten Galak und ich.
Calideya's universe-cat is rocking her ship :)
Bild

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1570
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Beitrag von Captain Erbse » 06.01.2018, 12:14

Alles klar. :)

Dann frohes Schaffen und auf bald! :)
Bild
---
ICH

Benutzeravatar
Galak
Beiträge: 200
Registriert: 22.05.2010, 16:57
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Beitrag von Galak » 15.01.2018, 12:39

Mit "Galak und ich" meint Cali eigentlich sich, weil Galak zuviel Zeit auf Arbeit verbringt. Ich moderiere aktuell eher noch den Botspam im Forum und finde leider keine Zeit was zu basteln. :mrgreen:

Evtl. in Zukunft wieder ein paar kleine Sachen, aber ganze Gebiete schaffe ich zeitlich aktuell nicht.

(Ich hab nebenbei mal die Weihnachtsparty an der Partystation abgeschaltet.)
Bild

Benutzeravatar
Timo3681
Beiträge: 344
Registriert: 16.03.2007, 19:00
Wohnort: Siegburg
Kontaktdaten:

Re: Zusammenfassung nächster Updates | Frohes neues Jahr

Beitrag von Timo3681 » 20.02.2018, 22:08

Man könnte für Dynamische Planetendungeons auch die Größe der Freewarkarte nehmen, mit verschiedenen Gebieten oder das eine Karte auch so groß sein kannn wie die Karte aus Frewar und auch genauso viele Biome wie in Freewar möglich sind.
Für die Gebiete auf dem Planeten könnte man prozeduralgenerierte Namen nehmen oder selber benennen.

Beispiel:

Planet 1: Gebiet wird Oria - Dschungel genannt
Planet 2: Gebiet heißt Spekira und besteht auch Wäldern.

usw.

Antworten