Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Hier kann über alles diskutiert werden, wirklich alles. (Betonung liegt auf "diskutiert", das ist also kein Freischein zum Spamen.)
(Beitragszähler deaktiviert)
Antworten
Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1579
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Captain Erbse »

Hallo Community.

Das DFWiki sucht Autoren. Es gibt nun (endlich) 2 neue, aktive Administratoren (unter anderem meine Wenigkeit :) ). Wir hoffen, dass das wieder viele bewegt, wieder aktiv mitzuschreiben, mitzudiskutieren und zu recherchieren.
Wir suchen daher neue Autoren und wollen "alte" Autoren wieder bewegen, uns zu helfen und wieder aktiv zu werden.
An alle Neulinge, die Lust hätten: Die Arbeit am Wiki ist nicht schwer. Ihr müsst euch nicht extrem gut mit den Wiki-Codes auskennen. Vieles kann man mit etwas gesundem Menschenverstand selbst herausbekommen oder andere um Hilfe fragen, ich hab auch klein angefangen ohne Vorwissen :)
Bei Fragen - ich beantworte sie gerne. Ob hier, ingame oder im Wiki.

www.darkfleetwiki.de
Bild
---
ICH

Benutzeravatar
Galak
Administrator
Beiträge: 275
Registriert: 22.05.2010, 16:57
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Galak »

Der andere Admin bin btw. ich. :)

Wir hoffen, dass wir bald viele neue und alte Helfer im DarkfleetWiki begrüßen dürfen.

In der nächsten Zeit kommen noch zahlreiche Veränderungen auf das Wiki zu, heute wurde z.B. das Babelsystem endlich offiziell.

Bald wird es dann auch noch einen Bot geben(der Account existiert bereits und hat die notwendigen Rechte), der sich dann um einige Aktualisierungen kümmern wird. (Leider ist die Konfiguration des Bots momentan noch nicht fertig.)
Bild

Benutzeravatar
Brio
Entwickler
Beiträge: 126
Registriert: 25.05.2007, 22:07
Kontaktdaten:

Re: Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Brio »

Finde ich super, das das Wiki wieder auflebt.
Ich werde wohl in Zukunft auch mehr mithelfen ;)

mfg brio
SpoilerAnzeigen
Bild

Benutzeravatar
Phönix
Beiträge: 2329
Registriert: 04.04.2007, 18:10
Wohnort: Gleich neben Bulli
Kontaktdaten:

Re: Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Phönix »

Ich weiss grad nicht ob ich über die Unfähigkeit einiger Leute weinen oder lachen soll.
What more can I say?

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1579
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Captain Erbse »

Phönix hat geschrieben:Ich weiss grad nicht ob ich über die Unfähigkeit einiger Leute weinen oder lachen soll.
ach komm.
Sag mal, hast du heut nen schlechten Tag oder was?

Erst im Wiki rumnölen und dann hier, geh raus an die frische Luft. :evil:
Bild
---
ICH

Benutzeravatar
Phönix
Beiträge: 2329
Registriert: 04.04.2007, 18:10
Wohnort: Gleich neben Bulli
Kontaktdaten:

Re: Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Phönix »

Captain =/\= Erbse hat geschrieben:
Phönix hat geschrieben:Ich weiss grad nicht ob ich über die Unfähigkeit einiger Leute weinen oder lachen soll.
ach komm.
Sag mal, hast du heut nen schlechten Tag oder was?

Erst im Wiki rumnölen und dann hier, geh raus an die frische Luft. :evil:
Ich hab zwar nicht im geringsten dich angesprochen aber auf die ein oder andere Weise unterstreicht das meine Befürchtung.
What more can I say?

Benutzeravatar
Captain Erbse
Beiträge: 1579
Registriert: 08.09.2008, 14:45
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Captain Erbse »

Nein, du hast nicht mich angesprochen, sagte ich ja auch nie.

Aber was schonwieder im Wiki abgeht...

aber das klär ich hier nicht mit dir...
Bild
---
ICH

Benutzeravatar
Galak
Administrator
Beiträge: 275
Registriert: 22.05.2010, 16:57
Wohnort: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Das DarkFleet-Wiki sucht Autoren

Beitrag von Galak »

Ob es dir nun passt, oder nicht, das Wiki wird nun wieder aktiv und das mit neuen Admins. Wir werden es etwas anders machen, als die alten Admins(man sieht ja, dass es bei denen nicht wirklich auf Dauer so geklappt hat). Wenn du dich nun in irgendeiner Hinsicht übergangen fühlst, dann tut mir das zwar Leid, aber ich verstehe erhlich nicht warum du dich hier nun so aufspielst.
Bild

Antworten